MeinE AngebotE an Sie
 

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Beratung und Coaching

 

  • Selbstsicheres Auftreten  -  weil: dem Mutigen gehört die Welt       Selbstsicheres Auftreten im Beruf, im Umgang mit Kollegen und im privaten Umfeld erhöht Ihre Lebensqualität. In diesem Tagesworkshop können Sie Ihre Selbstsicherheit trainieren.  Termin: 07.10.2017             Anmeldung AK Murtal, Tel.: 0664/8216438, Bildungsscheck einlösbar, Karenzbildungskonto anrechenbar!

 

  • Gesund und Bewegt - Der gesundheitliche Nutzen von Bewegung sind mehr Lebensfreude, eine Steigerung des Selbstbewusstseins und der beste Stressabbau. Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit. Ein Tag mit Spass und Freude an Bewegung.                                                                                                                                Termin: 04. 11. 2017  Anmeldung AK Murtal, Tel.: 0664/8216438, Bildungsscheck einlösbar, Karenzbildungskonto anrechenbar!

 

  • Suchtberatung für die ganze Familie -   Suchtprävention in Schulen und Firmen

 

  • Gelassen durch den Alltag  - "In der Ruhe liegt die Kraft" dieser Workshop soll bei der Bewältigung alltäglicher beruflicher wie privater Anforderungen dienen und dabei dem Stress mit persönlicher Stärke zu begegnen.   Nächster Termin: 18.11.2017             Anmeldung AK Murtal, Tel.: 0664/8216438, Bildungsscheck einlösbar, Karenzbildungskonto anrechenbar!

 

  • Streiten ist wichtig und will gelernt sein: Argumentative Auseinandersetzung und konstruktive Konfliktaustragung

 

Gute Vorsätze in die Tat umsetzen 

100 Dinge, die ich dieses Jahr machen werden - mehr Infos unter: 
https://www.meindm.at/gesundheit/beitrag/gute-vorsaetze-dm-online-shop/

 

Erziehung leicht gemacht

Erziehung leicht gemacht 
Termin: 21. 10. 2017: AK Oberes Murtal, Zeltweg, Hauptstraße 82 von 09.00 bis 17.00 Uhr;
Anmeldung AK Murtal Tel.: 0664/8216438; Bildungsscheck einlösbar! Karenzbildungskonto anrechenbar!

 

Workshops im Eltern Kind Zentrum Aichfeld


Kobenz, Goldregenstraße 18, Tel.: 03512/71322         

Elternbildungsgutschein einlösbar! Karenzbildungskonto anrechenbar!

12. 10. 2017:  Lieben Ja - verhätscheln nein: Warum Eltern ihren Kindern nicht alles abnehmen sollen.   

09. 11. 2017: Was ein Glaubenssatz in uns bewirken kann - nicht alle "Wahrheiten" sind gut für uns. Die meisten Glaubenssätze entstehen in den ersten Lebensjahren und bestimmen darüber, wie wir die Welt wahrnehmen und sie interpretieren. Wie wir vom Schatten- zum Sonnenkind werden und dabei unser "Erwachsenen-Ich" stärken  können.                         

Vortrag: Erziehung durch Beziehung - Hat eine gute Beziehung zwischen Eltern und Kind Auswirkungen auf die Erziehung? Hilfestellung für Eltern und Erziehungsberechtigte.              14. 11. 2017 um 18 Uhr    /    Ort: Gemeindeamt Obdach

Kindern gute Grenzen geben: Kinder brauchen gute Grenzen, um sich relaxt entwickeln zu können. Grenzen geben Sicherheit und Gelassenheit.                                                                     16. 01. 2018 um 18 Uhr    /    Ort: Gemeindeamt Obdach

 

25. 01. 2018:  Ich bin wer(t) - Das starke "Ich" in mir: Wir möchten selbstbewusst, glücklich, geschätzt, erfolgreich, beliebt, anerkannt und geachtet sein. In diesem Workshop geht es darum, Stärken und Ängste zu erkennen. Stärken werden weiter entwickelt und Ängste können durch einen neuen Zugang positiv genutzt werden. Wie können wir diese Fähigkeiten gut an unsere Kinder weiter geben?                                                                                                                                 

08. 02. 2018: Wie umarme ich einen Kaktus? Die schwierige Zeit der Pubertät - oder "Wenn Eltern schwierig werden"                                                                                                                            

12.04.2018:  Umgang mit Wut
Wut ist ein wichtiges Gefühl, denn sie zeigt immer an, dass es etwas braucht. Das Verhalten des Kindes richtig zu verstehen ist nicht immer leicht. In diesem Workshop geht es darum, wie Kinder Wut ausdrücken, welche Funktion sie hat und einen guten Umgang damit.

 

Frühling 2018: Die Kunst - gemeinsam zu wachsen:  Positive Beziehungen sind die Grundlage für ein gelingendes Familienleben. Je sicherer die Eltern bei der Umsetzung ihrer Erziehungsziele sind, desto besser können die Kinder den Eltern zustimmen.

Frühling 2018 "Die Liebessprache der Kinder" oder"Wie der Liebestank der Kinder gefüllt werden kann"
Kinder brauchen von ihren Eltern eindeutige Signale, die ihnen sagen, dass sie geliebt werden. Jedes Kind hat seine eigene "Sprache", die zu uns Erwachsenen spricht. Nicht immer ist es leicht, das Verhalten des Kindes richtig zu verstehen, was es eigentlich mit diesem Verhalten erreichen will. In diesem Workshop geht es darum, wie Kinder Liebe ausdrücken und empfangen

Frühling 2018:  Wenn der Vater fehlt
Männer als Visasvis sind für die Entwicklung der Kinder total wichtig - für Mädchen gleichermaßen wie für Buben. Fehlen die Väter durch Scheidung oder sonstige Umstände, hat das Auswirkung auf unsere Kinder.


 

Gruppe

Ab sofort besteht für Mitbetroffene von Alkoholkranken wieder jeden dritten Donnerstag im Monat um 9.30 Uhr in der Praxis Fischergasse Nr. 1 die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch. Die Teilnahme ist  kostenlos und anonym! Anmeldung erforderlich!

Gruppe "Anonyme Alkoholiker" Anmeldung unter 0677 620 11719 Achtung! Neue Telefonnummer!

BUCHEMPFEHLUNG

Familienproblem Alkohol: Wie Angehörige helfen können - Taschenbuch - 1. Februar 2017 von Sylvia Berke

Wenn das Trinken zur Sucht wird, leiden die Familienangehörigen oft am schwersten, während die Betroffenen selbst die Augen davor verschließen. Zugleich trägt aber häufig gerade die Umgebung mit ihren verzweifelten Bemühungen ungewollt dazu bei, dass der Abhängige den Ausweg gar nicht erst sucht.

[mehr]

Aktuelle Kurse

Workshop zum Thema:  "Erziehung leicht gemacht" 

21.10.2017 in Zeltweg, Hauptstraße Nr. 82, AK

von 09.00 - 16.30 Uhr

Bildungsscheck einlösbar!

Karenzbildungskonto anrechenbar!